Verwenden einer 3D-Maus auf dem Remotedesktop: 100% funktionierende Anleitung

Zuletzt aktualisiert

Mit dem exponentiellen Wachstum der 3D-Technologie kommen viele neue Werkzeuge und Produkte auf den Markt. Diese Tools wurden unter Berücksichtigung der verschiedenen Akteure der Branche entwickelt und erstellt, damit sie ihre Arbeit effizienter erledigen können.

Dies ist besonders in Branchen der Fall, die sich mit kreativen Aufgaben befassen. Ingenieure, Animatoren und Architekten sind einige der Fachleute, die die Gelegenheit haben, eine 3D- oder CAD- Maus zu verwenden.

Was ist eine 3D- Maus?

Ähnlich wie bei einer herkömmlichen Computer - Maus, ist eine 3D - Maus ein Handzeigegerät, aber es gibt dem Benutzer Zugriff auf eine zusätzliche virtuelle Ebene. Auf diese Weise können sie in einer virtuellen 3D-Umgebung effizient auf ein Objekt zugreifen und es steuern. Mit mehrachsigen Sensoren, Beschleunigungsmessern und Infrarotlichtsensoren kann der Bediener eine realistischere und eindringlichere dreidimensionale Arbeitsumgebung erleben.

Ein sehr beliebtes Tool in dieser Arena ist der 3DConnexion SpaceNavigator. Ein fester Favorit unter Fachleuten in den Bereichen Architektur, CAD, 3D-Design und Modellierung. Es verfügt über eine Controller-Kappe, mit der der Benutzer das Objekt oder den Kamerawinkel intuitiv bewegen kann. Der Hauptvorteil gegenüber einer normalen Tastatur und Maus ist die Möglichkeit, ein 3D-Modell gleichzeitig zu drehen, zu schwenken und zu zoomen, ohne von den unbequemen Tastaturkürzeln oder der Softwareschnittstelle abgelenkt zu werden.

Von 3DConnexion sind ebenfalls andere Modelle der 3D-Maus erhältlich, z.B. SpaceExplorer, SpacePilot und SpaceMouse Pro. Welche Sie wählen, hängt davon ab, wie viel Funktionalität Sie möchten oder benötigen.

Problem bei der Umleitung einer 3D - Maus zu einer RDP - Sitzung

Bis heute funktionieren 3D- Mäuse, die über USB an einen Computer angeschlossen und über RDP auf einen Remote-Server umgeleitet werden, nicht ordnungsgemäß. Es gibt Hunderte von CAD-Designern und 3D-Modellierern, die ihre 3D- Mäuse nicht über das Microsoft-Remotedesktopprotokoll auf dem Remotecomputer verwenden können. Eine häufige Beschwerde ist beispielsweise, dass die einzige Funktionalität einer SpaceNavigator 3D-Maus, auf die innerhalb der RDP-Sitzungen zugegriffen werden kann, die Fähigkeit zum Zoomen ist.

Der Grund dafür ist die Tatsache, dass Microsoft RDP komplexe USB - Geräte wie 3D - Mäuse nicht korrekt umleitet. Sie können jedoch nach wie vor auf Software zurückgreifen, die die Weiterleitung von USB - Geräten über das Netzwerk erleichtert.

So leiten Sie eine 3D-Maus auf einen Remotedesktop um

FlexiHub

Windows, macOS, Linux, Android
4.8 Rank basierend auf 78+ Benutzer
FlexiHub ist eine solche Softwarelösung, die die Umleitung eines 3D-Mauspads unter Beibehaltung aller Funktionen ermöglicht.
Umleitung eines 3D-Mauspads

Mit FlexiHub können Sie auf einem Remote - Desktop eine Spacemouse freigeben oder Zugang erteilen, unabhängig von Ihrem bevorzugten Betriebssystem, da FlexiHub für Windows, Mac und Linux verfügbar ist.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um FlexiHub zu verwenden:

  1. Registrieren Sie ein kostenloses FlexiHub Konto durch Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse und eines Passworts.

  2. Wählen Sie einen Abonnement Plan aus und klicken Sie dann auf Weiter. Dieser beinhaltet eine kostenlose 7-Tage-Testversion. Die Gebühren werden nur erhoben, wenn Sie Ihr Abonnement nicht vor dem Ende der Testperiode abbrechen.

  3. Laden Sie die entsprechende Version der Software für Ihr Betriebssystem herunter und installieren Sie sie. Denken Sie daran, sie sowohl auf dem Computer mit der angeschlossenen 3D-Maus als auch auf dem Computer zu installieren, auf dem der Microsoft RDP-Server ausgeführt wird. Sobald die Installation abgeschlossen ist, melden Sie sich die Anmeldeinformationen aus Schritt 1.

  4. Schließen Sie das 3D - Maus - Pad an den lokalen Computer an. Klicken Sie dann auf dem Computer, auf dem der RDP-Server ausgeführt wird, neben der 3D-Maus auf die Schaltfläche Verbinden.

Sobald die Verbindung erfolgreich ist, werden Sie auf dem Remote Desktop auf die 3Dconnexion Maus zugreifen und diese verwenden können, als ob sie direkt an den Remote - Computer angeschlossen wäre.

Welche Vorteile bietet die Verwendung einer 3D- Maus?

Über viele Stunden ist die Arbeit mit einer herkömmlichen Maus sehr anstrengend. Scrollen, klicken und Tasten gedrückt halten, führt oft zu Stressverletzungen oder RSI. A 3D mouse helps to eliminate this by allowing the operator to use both hands to manipulate and edit the objects on the screen. Zoomen und Schwenken sind von den Point-and-Click-Funktionen einer normalen Maus isoliert.

Die 3D-Maus optimiert zudem die Arbeit des Bedieners durch anpassbare Maustasten und programmierbare Verknüpfungen. Dadurch entfällt auch die Verwendung einer Tastatur.

Eine 3D-Maus bietet dem Bediener ein realistischeres 3D-Erlebnis, bei dem er das Objekt so bewegen kann, als ob er es tatsächlich in den Händen hält.

FlexiHub

Voraussetzungen: Windows XP/2003/2008/Vista/7/8/10/Server 2012
Größe: 6.97MB
Version: 4.1.12932 ()
Bewertung: (4.8 basierend auf 78+ benutzer)