Cookie
FlexiHub Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

Eine ausführliche Anleitung zum Umleiten lokaler Webcams auf den Remotedesktop

Zuletzt aktualisiert Mar 18, 2021
Webcam über RDP

RDP-Sitzungen können sich als problematisch erweisen, wenn Sie eine Remotedesktopkamera für Aktivitäten wie Videokonferenzen verwenden müssen. Es kann sehr schwierig sein, die Konnektivität mit einer USB-Webcam über Remotedesktopumgebungen zu implementieren..

Schwierigkeiten, eine Webcam über RDP umzuleiten

Ein Problem, das auftreten kann, wenn sie versuchen eine Webcam über RDP zu teilen, ist es, sicherzustellen das Remote - Sitzungen physikalische Peripheriegeräte immer erkennen. Es wirkt sich auf die Produktivität aus, wenn RDP-Nutzer keine Verbindung zu einer Webcam herstellen können, die für eine Skype für Business-Telefonkonferenz verwendet wird.

Wir zeigen Ihnen eine Lösung, die es einem Remotedesktop erleichtert, eine lokale Webcam zu verwenden. Dies löst das Problem des Zugriffs auf lokal angeschlossene USB-Geräte für RDP-Nutzer.

Teilen Sie Webcams mit der Remotedesktop-Webcam-Software für RDP

FlexiHub

Windows, macOS, Linux, Android
4.8 Rank basierend auf 78+ Benutzer
FlexiHub ist eine Softwarelösung, mit der Benutzer in RDP-Sitzungen auf eine lokal angeschlossene Webcam zugreifen können.
FlexiHub

USB über IP ist ein zuverlässiges und leistungsstarkes Tool, mit dem umgeleitete Webcams mit jeder Videokonferenzsoftware betrieben werden können.

USB-Peripheriegeräte für RDP-Sitzungen zur Verfügung gestellt werden die mit FlexiHub, bieten dieselbe Funktionalität auf der Remote-Maschine wie für ein lokal verbundenes Gerät.

So werden Webcams zu Remotedesktopsitzungen umgeleitet

FlexiHub ermöglicht die Verwendung von Kameras mit dem Remotedesktop, indem die physischen Geräte, die über das Netzwerk an die USB-Anschlüsse eines Computers angeschlossen sind, freigegeben werden. Die USB-Redirector-Software ermöglicht die bidirektionale Kommunikation zwischen an das Netzwerk angeschlossenen USB-Geräten und Ihrer Remote-Sitzung, als ob eine direkte physische Verbindung zu den Peripheriegeräten besteht.

FlexiHub verwendet Virtualisierung, um den Eindruck zu erwecken, dass Ihre RDP-Sitzung direkt mit einer an den lokalen Hostcomputer angeschlossenen Webcam verbunden ist. Sie benötigen keine zusätzliche Konfiguration, um eine klare und zuverlässige Videoübertragung zu erzielen. Mit FlexiHub können Sie von jeder Remotedesktopsitzung aus Videokonferenzen in hoher Qualität und mit geringer Latenz genießen.

So verwenden Sie eine Webcam mit einer Remotedesktopsitzung

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um eine lokale Webcam auf einem Remotedesktop zu verwenden:
blank
1
Registrieren Sie sich auf der offiziellen Software-Website für ein FlexiHub-Konto.
 flexihub-Kontoregistrierung
2
Laden Sie das FlexiHub-Programm herunter und installieren Sie es auf allen Computern, die an der Verbindung mit dem USB-Gerät beteiligt sind. Dies umfasst den Computer mit einer direkten Verbindung zum Peripheriegerät, das freigegeben wird, und alle Remote-Computer, die den Zugriff auf das Gerät gemeinsam nutzen.
blank
3
Starten Sie FlexiHub und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, wird das Gerät automatisch für den Zugriff durch Remote-Benutzer bereitgestellt.
 ins Konto einloggen
4
Starten Sie einen Remotedesktopclient, damit Sie eine Verbindung zu einem virtuellen Remotedesktop herstellen können.
 Starten Sie einen Remotedesktop-Client
5
Starten Sie die FlexiHub-App auf dem virtuellen Desktop und melden Sie sich mit denselben Anmeldeinformationen beim FlexiHub-Konto an.
 Melden Sie sich mit denselben Zugangsdaten beim FlexiHub-Konto an
6
Die für den Fernzugriff verfügbaren Geräte werden in der Hauptoberfläche der App angezeigt. Wählen Sie das Gerät aus, auf das Sie zugreifen möchten, und klicken Sie neben dem Namen auf die Schaltfläche Verbinden, um die Verbindung herzustellen.
 Wählen Sie das Gerät aus, auf das Sie zugreifen möchten, und klicken Sie auf Verbinden

In diesem Video finden Sie visuelle Anweisungen zur Verwendung einer Webcam auf dem Remotedesktop:



Nachdem die Kommunikation hergestellt wurde wird das Gerät vom Remotecomputer erkannt und im Geräte-Manager angezeigt. Die virtualisierten Geräte bieten Remotebenutzern die gleiche Funktionalität wie eine direkte physische Verbindung.

Vorteile der Remotedesktop-Webcam-Software

✦ Unterstützt eine Vielzahl von Webcams

FlexHub ist keine spezielle Konfiguration erforderlich, um den Fernzugriff auf eine Vielzahl von USB-Hardwaregeräten zu ermöglichen.

✦ Kompatibilität mit gängigen Videokonferenzlösungen

Diese Webcam für RDP Umleitungssoftware funktioniert mit allen gängigen Videokonferenzanwendungen. Das Tool unterstützt Skype, Zoom, Slack, Google Hangouts und viele andere.

✦ Erweiterte Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer Kommunikation ist von entscheidender Bedeutung. FlexiHub verwendet eine 2048-Bit-SSL-Verschlüsselung, um die Datenübertragung zu gewährleisten. Freigegebene Webcams sind beim Zugriff über FlexiHub und Ihr Netzwerk vollständig vor Missbrauch geschützt.

✦ Webcams auf mehrere Plattformen umleiten

Diese flexible Softwarelösung unterstützt die plattformübergreifende Konfiguration von Windows-, Linux- und Mac-Remote-Desktops. Jede Plattform kann als Server für Clients jeder anderen unterstützten Plattform fungieren. Benutzer auf einem Windows-Remotedesktop können Webcams verwenden, die mit Linux- oder Mac-Servern verbunden sind.

✦ Webcam-Treiber sind nicht erforderlich

Auf Client-Computern müssen keine Webcam-Treiber installiert sein, um auf das freigegebene Peripheriegerät zugreifen zu können. Diese Funktion beseitigt die mühsame und möglicherweise zeitaufwändige Installation von Laufwerken für jedes neue Gerät, das in die Umgebung eingeführt wird.

✦ Optimieren des Netzwerkverkehrs

Die Datenübertragungskomprimierung minimiert den Stress beim Übertragen von Videostreams durch Ihr Netzwerk. Sie beschleunigt auch Ihre Interaktion mit den Remotedesktopkameras.

Verbinden Sie Webcams mit RDP-Sitzungen
30 Tage Demo-Zeitraum

Leiten Sie Webcams mit Remotedesktopdiensten um

Nun schauen wir uns an, was zu tun ist, wenn Sie einen Webcam-Zugriff auf einen Remote Desktop Services (RDS) Server benötigen.

HINWEIS: Die Verwendung der Webcam auf einem RDS-Server erfordert erhebliche CPU-Ressourcen. Dies ist teilweise auf die CPU-Zyklen zurückzuführen, die zum Übertragen der USB-Rohdaten über RDP erforderlich sind.

Ein weiteres potenzielles Problem ist die Netzwerklatenz. Das Umleiten des Webcam-Verkehrs mit einem RDS-Server erfordert eine beträchtliche Menge an Netzwerkbandbreite, um eine reibungslose und zuverlässige Kommunikation zu erreichen.

Das Windows 10-Update, das mit Build 17035 bereitgestellt wurde, enthielt eine Funktion für Remotedesktopbenutzer. Das Betriebssystem unterstützt jetzt das Umleiten von Videoaufnahmegeräten mithilfe der Remotedesktopverbindungs-App.

Der native Windows-Remotedesktop-Client ist in mstsc.exe enthalten. Sie können die Umleitung von Videoaufnahmen im Fenster für lokale Geräte und Ressourcen der App aktivieren oder deaktivieren.

Webcam auf Remotedesktop umleiten

Es gibt eine neue Gruppenrichtlinienoption, mit der diese Funktion deaktiviert werden kann. Die Option befindet sich unter Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Remotedesktopdienste -> Remotedesktopsitzungshost -> Geräte- und Ressourcenumleitung.

Zugriff auf Webcam über RDP

Mit dieser neuen Richtlinieneinstellung können Sie die Umleitung von Videoaufnahmegeräten auf Remotecomputer in einer RDS-Sitzung steuern.

Remotedesktopdienste erlauben standardmäßig keine Umleitung von Videoaufnahmegeräten. Sobald diese Richtlinieneinstellung aktiviert ist, können Videostreams auf Remotecomputer umgeleitet werden. Mit der Option Mehr auf der Registerkarte Lokale Ressourcen auf Ihrer Remotedesktopverbindung können Sie auswählen, welche Geräte umgeleitet werden sollen.

FlexiHub

Anforderungen: Windows 7/8/10, Server 2008 R2/2012/2016/2019
Größe: 7.72MB
Version: 5.0.13796 ()
Bewertung: (4.8 basierend auf 78+ benutzer)