USB mit Remote Desktop Software

FlexiHub ist eine unkomplizierte Softwarelösung zur Unterstützung der RDP-USB-Umleitung, das heißt, Sie können USB-Geräte in einer Remotedesktopsitzung über das Netzwerk (Internet, LAN) verbinden. Dies ist besonders nützlich, wenn ein Gerät keine USB-über-RDP-Umleitung unterstützt.

USB über Netzwerk umleiten

  • FlexiHub erkennt und zeigt Typen von USB-Geräten automatisch an, sodass Sie leichter erkennen können, welches Gerät angeschlossen werden soll, oder um den Zugriff auf ein bestimmtes Gerät einzuschränken.

  • FlexiHub unterstützt praktisch alle Arten von Geräten, die über einen USB-Anschluss an einen Computer angeschlossen sind. Jedes USB-Gerät kann zu einer Remotedesktopsitzung umgeleitet werden - Drucker, Dongles, Scanner usw.

  • FlexiHub ist in der Lage, den gesamten Datenverkehr über einen eigenen Umleitungsserver zu senden. Insbesondere benötigen Sie keine öffentliche IP-Adresse für Ihren Computer. Dies ist hilfreich, wenn Sie eine Verbindung zwischen den Computern in den verschiedenen Subnetzwerken herstellen möchten.

  • Weder auf Ihrem lokalen Computer noch auf einem Remotecomputer müssen USB-Treiber installiert werden. FlexiHub ermöglicht die gemeinsame Nutzung von USB auf dem Remotedesktop ohne Treiberinstallation.

USB und Remote Desktop

Plattformübergreifende Lösung

FlexiHub kann USB-Geräte sowohl unter Linux als auch unter MacOS umleiten. Eine beliebige Kombination aus Server und Client kann verwendet werden, um in einer Remotedesktopsitzung auf ein USB-Gerät zuzugreifen.

Kompatibel mit diverser Virtualisierungssoftware

Angenommen, Sie müssen ein Programm ausführen, für das ein USB-Dongle angeschlossen werden muss, während Sie in einer virtuellen Umgebung arbeiten und Probleme beim Umleiten über RDP auftreten. Es gibt tatsächlich eine Lösung: FlexiHub ermöglicht den Zugriff auf und die Nutzung der Funktionalität von USB-Geräten, wenn eine USB-Umleitung über das RDP-Protokoll nicht möglich ist. Die App ist mit Virtualisierungssoftware wie VMware, Citrix XenDesktop, Microsoft Hyper-V und Virtual PC kompatibel.

Datenverkehr komprimieren

Die Datenverkehrskomprimierung während der Datenübertragung beschleunigt die Interaktion mit bestimmten Gerätetypen. Dies kann für USB-Geräte nützlich sein, die Daten in einem nicht komprimierten Format übertragen, z.B. Scanner. Sie können je nach Anforderungen zwischen der besten Geschwindigkeit und der besten Datenkomprimierung wählen.

Ein/mehrere USB-Geräte per RDP über Internet/Ethernet verbinden

Was Kunden sagen
  • Für unser Projekt mussten wir mit Blade-Servern und VM arbeiten und in RDP auf unsere lokalen USB- und seriellen Geräte zugreifen. Flexihub hat es uns leicht gemacht.
    Frank Bredstone, Verkaufsleiter

Gesamtbewertung 4.8
basierend auf 78 bewertungen
Plattformübergreifend!
FlexiHub ist nicht nur eine globale Lösung, sondern ermöglicht auch die gemeinsame Nutzung und den Zugriff auf Remote-Geräte auf allen Windows-, Mac- und Linux-Plattformen.