Webcam über LAN teilen

Wie man USB-Webcam im Netzwerk unter Windows, Mac, Linux freigibt

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage gaben 158 FlexiHub-Benutzer an, dass sie damit eine Webcam über ein Netzwerk für ihre Windows-Computer freigeben. Diese Zahl hat mich überrascht, und ich habe mich entschlossen, herauszufinden, ob es gute Online-Anleitungen dafür gibt. Die Google-Suche lieferte Websites mit Fragen und Antworten, aber ein richtiger Leitfaden war nicht zu finden. Es gab zwei Arten von Fragen: Einige wollten die vollständige Kontrolle über eine andere PC-Webcam erlangen, andere wollten wissen, wie ein Bild von einem Computer auf einen anderen oder direkt in das Netzwerk übertragen werden kann.

Im Folgenden finden Sie die besten Techniken und Tipps, die ich für Sie ausgewählt habe.

Inhalt

Holen Sie sich den Zugang

76% der Windows-Benutzer gehen davon aus, dass ein Remotecomputer viel Zeit mit dem Anpassen der Windows-Einstellungen verbringen muss, um auf eine Webcam zuzugreifen. Aber wenn Sie sich fragen, ob es eine Software gibt, mit der Sie die Webcam einfach mit anderen teilen können - ja, es gibt eine!

Gemeinsame Nutzung der USB-Webcam unter Windows XP, 7, 8 und 10

FlexiHub

Windows, macOS, Linux, Android
4.8 Rank basierend auf 78+ Benutzer
Laden Sie FlexiHub herunter und installieren Sie es auf beiden Computern. Auf jeden Fall brauchen Sie sich keine Sorgen um Ihr Betriebssystem machen - die App unterstützt Windows, OS X und Linux.
Flexihub

Sie müssen einen FlexiHub Account erstellen. Die Seite mit dem Registrierungsformular wird in Ihrem Browser geöffnet. Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf "Konto erstellen". Sobald das Konto erfolgreich erstellt wurde, öffnen Sie FlexiHub und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Sie fragen sich vielleicht, warum es notwendig ist, ein Konto zu erstellen, wenn Sie nur Ihre Webcam freigeben möchten. Die Antwort ist, dass Sie ein Konto benötigen, um Geräte über das Netzwerk anstelle von LAN zu teilen. Alle Geräte werden in Ihrem Konto freigegeben und sind nicht für alle über das lokale Netzwerk oder das Internet zugänglich.

Zurück zu Ihrer Kamera und Software.

Sobald Sie sich mit einer angeschlossenen Webcam bei Ihrem System anmelden und FlexiHub öffnen, wird Ihre Webcam dort angezeigt (bzw. der Name wird angezeigt). Klicken Sie auf einem anderen Computer mit installiertem FlexiHub auf Verbinden.

Teilen Sie die Webcam über WLAN

Das war es. Jetzt können Sie darauf zugreifen und die Webcam über das Netzwerk umleiten und Sie von einem anderen Computer verwenden.

Video streamen

Zum Streamen von Videos benötigen Sie spezielle Webplattformen, YouTube oder One-Click-Softwarelösungen.

Hinweis: Hier geht es um Video-Streaming über YouTube. Wenn Sie es vorziehen, Videos mit Software zu streamen, lesen Sie die nachstehende Anleitung für Mac OS X oder verwenden Sie diese Yawcam App für Windows.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Videos unter Windows zu streamen:
  1. Besuchen Sie die YouTube Features-Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie bei dem Google+ Konto angemeldet sind, mit dem Sie streamen möchten.
  2. Klicken Sie neben "Live-Events" auf "Aktivieren". Dies ist nur zulässig, wenn Ihr Konto rechtmäßig ordnungsgemäß ist. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen und klicken Sie auf "Ich stimme zu", um fortzufahren.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ereignis erstellen". Dort können Sie Ihrem Stream einen Titel geben, eine Beschreibung und Tags hinzufügen und Ihr Streaming planen oder sofort mit dem Streaming beginnen.
    In den Datenschutzeinstellungen können Sie Ihren Stream entweder als öffentlich (jeder kann ihn sehen) oder privat (nur die von Ihnen angegebenen Konten sehen ihn) einstellen.
  1. Damit das Hangout-Plug-in auf Ihre Webcam zugreifen kann, müssen Sie Google Hangout on Air aktivieren und "Schnell" anstelle von "Benutzerdefiniert" auswählen.
  2. Klicken Sie auf "Jetzt live gehen", um Ihre Webcam zu aktivieren und Google+ Hangouts zu starten. Wenn Sie das Google+ Plugin nicht haben, werden Sie aufgefordert, es zu installieren und zuzulassen, dass es auf Ihre Webcam zugreift. Sobald das Hangouts-Fenster geöffnet ist, dauert es ungefähr eine Minute, bis das Video zwischengespeichert ist und Sie mit der Übertragung beginnen können.
  3. Klicken Sie auf "Sendung starten", um das Live-Streaming von Ihrer Webcam zu starten, und bestätigen Sie mit "OK". Die Zählung beginnt. Ihre Sendung kann bis zu acht Stunden dauern.
    Mit der Option "Kontrollraum" können Sie Ihre Zuschauer verwalten. Wenn Sie feststellen, dass einige störend sind, können Sie sie entweder stummschalten oder rauswerfen.
  4. Wenn Sie unten im Hangouts-Fenster auf "Links" klicken, erhalten Sie den Link und den Einbettungscode, den Sie für andere freigeben können. Der Stream wird automatisch in Ihrem YouTube-Kanal angezeigt.
usbLinux

Wie man USB-Webcam unter Linux teilt (Ubuntu, Debian, Fedora, CentOS)

Holen Sie sich den Zugang

Für die gemeinsame Nutzung der Webcam verwenden wir USB Network Gate.

Schritt 1
Verwenden Sie diese Befehle:
um Software auf Ihrem Computer zu installieren:
dpkg -i [package]

um alle Abhängigkeiten automatisch zu installieren:
dpkg -i [package]
sudo apt-get update
apt-get install -f
dpkg -i [package]

zum installieren oder aktualisieren des RPM-Pakets:
yum install [package]

Schritt 2
Öffnen Sie die App und gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Gehen Sie zur Registerkarte „Lokale USB-Geräte freigeben“
  2. Wählen Sie im USB-Gerätebaum die Webcam aus, die Sie freigeben möchten
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Lokales USB-Gerät freigeben“
  4. Das Fenster „USB-Gerät freigeben“ wird aufgerufen. Sie können zusätzliche Informationen zu Ihrer Webcam anzeigen (Hersteller, Seriennummer usw.)

Der Hauptnachteil hierbei ist ein großer Netzwerkverkehr. Aktivieren Sie die Verkehrskomprimierung, um diese zu verringern. Um den Algorithmus für die Datenverkehrskomprimierung festzulegen, gehen Sie zu Optionen.

Das war es. Andere Computer haben vollen Zugriff auf die Webcam, als wären sie physisch verbunden.

Video streamen

Das Einrichten von Streaming unter Linux ist einfacher mit dem VLC player.

Schritt 1 - Setup
Um VLC unter Debian, Ubuntu oder Linux Mint zu installieren:
$ sudo apt-get install vlc

Um VLC auf Fedora zu installieren, müssen Sie zuerst das kostenlose Repository von RPM Fusion aktivieren und dann ausführen:
$ sudo yum install vlc

Um VLC unter CentOS oder RHEL 6 zu installieren, richten Sie zuerst das EPEL-Repository ein und verwenden Sie dann die folgenden Befehle:
$ cd /etc/yum.repos.d/
$ sudo wget http://pkgrepo.linuxtech.net/el6/release/linuxtech.repo
$ sudo yum install vlc

Schritt 2 - Überprüfen Sie die Webcam in VLC
Stellen Sie sicher, dass Ihre Webcam von Ihrem Linux-System und VLC erkannt wird.

Dazu müssen Sie den Namen der Webcam kennen. Im folgenden Beispiel wird die Webcam benannt /dev/video0.
$ ls /dev/video*
/dev/video0

Dann müssen Sie das Video von deiner Webcam testen. Hier ist der Befehl, den Sie verwenden müssen, vergessen Sie nicht "video0" durch den Namen Ihres Gerätes zu ersetzen.
$ vlc v4l2:///dev/video0

Wenn Ihre Webcam erfolgreich von VLC erkannt wurde, sollten Sie Ihren Videostream sehen können.

Schritt 3 - Konfigurieren Sie das Webcam-Streaming in VLC
Sie haben Ihre Webcam erfolgreich in VLC erkannt. Als nächstes wird das Streaming der Webcam konfiguriert.

In diesem Beispiel wird die Webcam über HTTP im WMV-Format gestreamt. Starten Sie zuerst VLC, um VLC für das Streaming mit der Webcam zu konfigurieren.
$ vlc

Im VLC Menü wählen Sie "Streaming".

Wählen Sie auf dem Bildschirm den Namen Ihrer Webcam oder Ihres Audiogeräts aus, z.B., /dev/video0 für Webcam, und hw:0,0 für Audio. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Weitere Optionen anzeigen" und notieren Sie sich die Wertzeichenketten in den Feldern "MRL" und "Optionen bearbeiten". Diese Zeichenfolgen werden später im Lernprogramm verwendet. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Stream".

Überprüfen Sie die Videoquelle, z.B., v4l2:///dev/video, und klicken Sie um fortzufahren "Weiter".

Wählen Sie das Ziel, d.h., Streaming-Methode/Ziel, des Webcam-Streaming. In unserem Beispiel wählen wir HTTP aus der Dropdown-Liste und klicken Sie auf "Hinzufügen".

Geben Sie als Nächstes die Portnummer und den Pfad eines Streaming-Dienstes an. Geben Sie als Portnummer 8080 ein. Wir gehen davon aus, dass die Portnummer für den Pfad nicht belegt ist - "/stream.wmv". Wählen Sie zum Transcodieren das Profil "Video - WMV + WMA (ASF)" aus der Dropdown-Liste. "Weiter" klicken.

Der nächste Bildschirm zeigt die automatisch generierte Stream-Ausgabezeichenfolge an. Machen Sie sich eine Notiz und klicken Sie auf "Stream".

Zu diesem Zeitpunkt sollte VLC das Streaming von Videos von Ihrer Webcam über HTTP starten. Der Streaming-Verkehr wird direkt an localhost mit der TCP-Portnummer 8080 gesendet, sodass Sie im VLC-Fenster nichts sehen können.

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um zu überprüfen, ob VLC am TCP-Port 8080 ordnungsgemäß ausgeführt wird, und suchen Sie nach VLC.
$ sudo netstat -nap | grep 8080

Schritt 4 - Streaming-Video von der Webcam ansehen
Sobald ein Streaming-Server gestartet wird, ist der Live-Feed der Webcam verfügbar unter
http://:8080/stream.wmv

Sie können den VLC-Player oder MPlayer wie folgt verwenden, um auf den Webcam-Feed zuzugreifen.
$ vlc http://:8080/stream.wmv
$ mplayer http://:8080/stream.wmv

Wenn Sie den Feed von demselben Host testen, verwenden Sie die Loopback-Adresse127.0.0.1 stattdessen.

Stellen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren unten.

usbMac

Webcam Splitting auf dem Mac (El Capitan inbegriffen)

Holen Sie sich den Zugang

Für diese Anleitung haben wir FlexiHub für den Mac verwendet.

Laden Sie die App zunächst herunter und installieren Sie sie in den Anwendungen. Tun Sie dies für alle Macs, die einen gemeinsamen Zugriff auf die Webcam benötigen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Webcam auf einem Hostcomputer mit Mac OS X freizugeben:
  1. Starten Sie FlexiHub und melden Sie sich mit dem von Ihnen erstellten FlexiHub-Konto an. In der Benutzeroberfläche wird eine Liste der USB-Geräte angezeigt, die derzeit an den Host-Computer angeschlossen sind.
  2. Sie müssen keine zusätzlichen Schritte auf dem Host-Computer ausführen. Sie können die Geräte auch sperren, die Sie nicht freigeben möchten. In unserem Fall sollte die Webcam jedoch entsperrt sein (standardmäßig eingestellt).
  3. Wenn Sie mit dem Einrichten der Konfiguration für die Remote-Webcam fertig sind, klicken Sie auf Verbindenauf dem lokalen Computer.

Nun sollte die Webcam mit einem anderen Mac verbunden sein und dort verwendet werden können. Wenn diese Freigabemethode für Sie nicht funktioniert oder Sie sie aus irgendeinem Grund nicht für geeignet halten, versuchen Sie, Video-Streaming einzurichten.

Video auf den Mac streamen

Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Schritt 1
Suchen Sie eine App, um Ihre Webcam zu streamen.

Hinweis: Im Vergleich zu Online-Streaming-Plattformen, YouTube oder Encodern sind diese Apps normalerweise weniger funktionsfähig, insbesondere haben diese weniger Funktionen, weniger Anpassungsoptionen und die Streaming-Qualität ist geringer. Sie funktionieren jedoch einwandfrei, wenn Sie sie zur Überwachung Ihres Hauses oder Büros benötigen, da sie einfach, benutzerfreundlich und zuverlässig sind.

Schritt 2
Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

Schritt 3
Erlauben Sie der App, auf Ihre Webcam zuzugreifen. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise Ihr Flash-Plugin aktualisieren müssen, damit dies funktioniert.

Schritt 4
Starten Sie das Streaming!

Die Schaltfläche "Live schalten" startet das Streamen von Videos von Ihrer Webcam zu einem Videoplayer unter einer festgelegten URL. Sie können diese URL in Ihrem Browser oder über die App auf Ihrem Mobilgerät anzeigen.

Gehen Sie zu den Einstellungen der App und ändern Sie die Werte, um die gewünschte Videoqualität und Auflösung zu erhalten.

Schritt 5
Teilen Sie die URL in sozialen Medien, um ein Publikum für Ihren Live-Stream zu gewinnen.

Das Beste an der Verwendung der App ist, dass sie einfach herunterzuladen, zu installieren, zu streamen und zu teilen ist. Alles was man braucht sind ein paar Minuten und ein paar Klicks.

Genau wie bei anderen Live-Streams können Sie die Zuschauer Ihres Videos verwalten - entfernen Sie diejenigen, die Sie nicht mögen. oder schauen Sie es sich selbst an - stellen Sie es in den Einstellungen als "privat" ein.

Lass Sie uns anfangen!
Die Registrierung Ihres Kontos dauert nur wenige Minuten.