Cookie
FlexiHub Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

So schließen Sie einen Scanner an einen Windows-Computer an

Zuletzt aktualisiert Jan 18, 2021

Es ist kaum zu glauben, dass ein modernes Büro ohne Scanner einwandfrei funktioniert. Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre Dokumentation nicht digitalisieren und müssten sich daher mit Manila-Umschlägen und so weiter auf das Mailing der alten Schule einstellen, endlose Papierordner stapeln und Ihre Arbeitszeit zwischen Aktenschränken verbringen. Zum Glück ist das jetzt alles in der Vergangenheit.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Windows 10 auf verschiedene Weise einen Scanner hinzufügen und mehr über seine optimale Konfiguration und Verwendung erfahren. Wir hoffen sehr, alle Fragen zu beantworten, die Sie zum Scannen unter Windows 10 haben könnten.

So fügen Sie einem Computer lokal einen Scanner hinzu

Lassen Sie uns zunächst über die einfachste Option sprechen. Wie verbinde ich einen Scanner mit einem PC, wenn sich beide Geräte im selben Raum befinden? In diesem Fall müssen Sie lediglich ein Kabel verwenden, das normalerweise mit einem Scanner geliefert wird. Eine klare Mehrheit der aktuellen Scanner verfügt über eine USB-Schnittstelle. COM-basierte Peripheriegeräte sind jedoch nie in Ungnade gefallen. Und hier stoßen wir auf ein kleines Problem, da moderne PCs kaum eine serielle Schnittstelle haben. Dies bedeutet, dass Sie einen Konverter benötigen, entweder einen Software- oder einen Hardware-Konverter.

FlexiHub

Windows, macOS, Linux, Android
4.8 Rank basierend auf 78+ Benutzer
Wussten Sie, dass Sie Ihre Geräte remote zugänglich machen können? Verwenden Sie unsere USB-über-Netzwerk-Software, um einen Scanner freizugeben, damit Sie ihn von jedem Ort aus verwenden können, den Sie für richtig halten.
FlexiHub

Folgendes müssen Sie also tun, um einem Windows 10-Computer einen Scanner hinzuzufügen, vorausgesetzt, Sie haben ein Kabel und die Entfernung ist nicht lang genug, um im Weg zu sein:

  1. Schließen Sie einen USB-Stecker des Kabels an Ihren Scanner und den anderen an einen freien USB-Anschluss Ihres PCs an.
  2. Schalten Sie den Scanner ein.
  3. Öffnen Sie auf Ihrem PC das Startmenü und wählen Sie Einstellungen;
  4. Klicken Sie auf die Geräte, und gehen Sie zu Drucker & Scanner;
  5. Klicken Sie auf Drucker oder Scanner hinzufügen;
  6. Wählen Sie Ihren Scanner aus allen verfügbaren Geräten aus und klicken Sie dann auf Gerät hinzufügen.

Einrichten eines Netzwerkscanners auf einem Windows 10-Computer

Und hier erfahren Sie, wie Sie mit der Situation umgehen, wenn Sie unter Windows 10 von einem Drucker auf einen Computer scannen müssen, sich der Scanner jedoch nicht in der Nähe Ihres PCs befindet, sodass Sie ihn nicht einfach physisch mit einem Kabel verbinden können. Technisch gesehen unterscheidet sich das Einrichten eines Scanners über das Netzwerk nicht wesentlich von der lokalen Einrichtung. Sie müssen jedoch darauf achten, dass sowohl Ihr Gerät als auch der Scanner über eine feste Netzwerkverbindung verfügen.

Scannerfenster hinzufügen 10

Unter Windows 10 müssen Sie Folgendes tun, um einen Netzwerkscanner hinzuzufügen:

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie im Menü Einstellungen;
  2. Gehen Sie zu Geräte und dann zu Drucker und Scanner;
  3. Klicken Sie auf Drucker oder Scanner hinzufügen;
  4. Klicken Sie auf Ihren Scanner, um ihn auszuwählen, und klicken Sie dann auf Gerät hinzufügen.

Diese Schritte funktionieren sowohl für kabelgebundene als auch für kabellose Scanner.

So scannen Sie in Win 10

Nachdem Sie Windows 10 nun einen Scanner hinzufügen können, gehen wir zu unserer Hauptfrage über. Und das wäre natürlich der folgende: Wie scanne ich mit Windows 10?

Das nächste wichtige Element, das Sie beachten müssen, ist, dass Sie einen Computer in Windows 10 nur scannen können, wenn Sie Windows Scan installieren. Es handelt sich um eine App, die im Microsoft Store erhältlich ist. Laden Sie sie von dort herunter.

Windows 10: So scannen Sie ein Dokument

Nachdem Sie Windows 10 nun einen Scanner hinzufügen können, gehen wir zu unserer Hauptfrage über. Und das wäre natürlich der folgende: Wie scanne ich mit Windows 10?

Das nächste wichtige Element, das Sie beachten müssen, ist, dass Sie einen Computer in Windows 10 nur scannen können, wenn Sie Windows Scan installieren. Es handelt sich um eine App, die im Microsoft Store erhältlich ist. Laden Sie sie von dort herunter.

  1. Schalten Sie zuerst Ihren Scanner ein.
  2. Verwenden Sie das Suchfeld, um den Windows-Scan zu finden.
  3. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Scannen, um die Seite Scannen zu öffnen.
  4. Legen Sie ein Dokument auf die Pritsche des Scanners und schließen Sie den Deckel (oder legen Sie es in den Dokumenteneinzug, wenn Ihr Scanner dies hat). setting up a scanner
  5. Wählen Sie Ihren Scanner in den Scanoptionen einer Scan-Seite aus.
  6. Wählen Sie die Quelle aus, von der Sie scannen möchten.
  7. Wählen Sie die Dateierweiterung für das gescannte Dokument.
  8. Wählen Sie den Zielordner für das gescannte Dokument (klicken Sie auf Mehr anzeigen, um alle Optionen anzuzeigen).
  9. Klicken Sie auf Scannen.
  10. Klicken Sie auf Anzeigen, um festzustellen, ob das Scanergebnis zufriedenstellend ist.
  11. Bearbeiten Sie die Ergebnisdatei bei Bedarf und speichern Sie sie im Zielordner.

Und falls Sie sich fragen, wie Sie ein Foto in Windows 10 scannen sollen, lautet die Antwort: Genau so, mit dem einzigen Unterschied bei Dateierweiterungen.

Da bist du ja. Jetzt können Sie ganz einfach einen Scanner unter Windows 10 installieren und das Leistungspotenzial optimal nutzen. Was sagen Sie also, um Ihr neues Wissen in die Tat umzusetzen? Nehmen wir an, Sie können endlich Ihre Familienfotoarchive digitalisieren, um sie einfacher zu teilen und bequemer zu speichern. Viel Spaß und guten Erfolg!

FlexiHub

Anforderungen: Windows 7/8/10, Server 2008 R2/2012/2016/2019
Größe: 7.01MB
Version: 4.6.13465 ()
Bewertung: (4.8 basierend auf 78+ benutzer)