So geben Sie einen USB-Dongle frei

Was ist ein Dongle?
So wählen Sie den besten HASP-Schlüssel


Ein Dongle zum Schutz einer Software ist ein Gerät, welches Ihnen erlaubt Inhalte vor dem Zugang und dem Kopieren zu schützen. Ein Hardware Stick hat einen Produktschlüssel oder andere Schutzmechanismen. Durch das anbringen an einen Computer kann der Nutzer die Softwarefunktion freischalten oder Inhalte verschlüsseln oder auf das Hardwaregerät zugreifen.

Dongle werden meistens durch einen parallelen Port an PCs angebracht, auf Macs jedoch kann man auch ADB Ports verwenden. Ein Dongle passt jegliche Daten ab, die durch den Port kommen, an welchen er angebracht ist, sodass der Port für andere Zwecke genutzt werden kann. Es ist nicht ungewöhnlich, mehrere Dongle an einen Port anzubringen.


Wieso heißt ein Dongle Dongle?

Es gibt eine Geschichte, dass sich “Dongle” aus dem Namen der Person entwickelten, welche die Dongle erstmals entwickelt hat – Don Gall. Ein guter Werbetrick, allerdings weiß niemand so genau wieso Dongle Dongle genannt werden. Die ersten Dongle waren ein solider RS232 Block und baumelten nicht, lediglich die modernen Versionen der Dongle baumeln und dann auch nur wenn sie an einen Schlüsselbund oder ein Lanyard angebracht werden.

Laut dem Oxford English Dictionary, tauchte Dongle erstmals in Zusammenhang mit Computer Sicherheitssystemen zwischen 1980 und 1982 auf, als jemand nach einem Begriff für ein Dingsbums welches von einem Gerät baumelte suchte – und daraufhin auf Dongle stieß.

Es gibt sieben verschiedene Theorien um die Entstehung des Begriffes zu erklären:

  1. Ein willkürlicher Münzwurf
  2. Ein phonästhetischer Münzwurf
  3. Eine Korruption des Wortes „Dangle“ (engl. baumeln)
  4. Ein Ansatz aus der Poesie
  5. Eine streberhafte Annahme aus dem Eignungstest einer Universität
  6. Eine kecke Erfindung eines Werbemannes (oder einer Werbefrau)
  7. Das Ergebnis von Occam´s Razor

Die Wortherkunft ist „Willkürlich“.

Arten von Dongle

Wir wissen bereits, was ein Dongle ist. Mal sehen, welche Arten und Zwecke er hat. Es gibt 5 Haupttypen von USB-Dongles:

USB-Dongle-Fernzugriff

Speicher-USB-Dongle


Wahrscheinlich wird die Mehrheit der modernen Dongle für Speicher und Archivierung genutzt. Jeder andere würde einen USB Stick oder Speicher Stick mit Dateien, Dokumenten, Computer Anwendungen, usw. durch die Gegend tragen. Hausarbeiten und Seminararbeiten zum Ausdrucken, Bilder vom letzten Strandurlaub, Handysoftware Werkzeuge, die man mit Kollegen und Freunden teilen möchte werden heut zu Tage ganz bequem auf einem Stick abgespeichert anstatt auf Diskette oder CDs.

USB-Sicherheits-Dongle

FlexiHub

Windows, macOS, Linux, Android
4.8 Rank basierend auf 78+ Benutzer

Wenn Sie einen HASP-Schlüssel kopieren müssen, können Sie FlexiHub ausprobieren. Die Software hilft Ihnen dabei, einen Fernzugriff auf Ihren USB-Dongle zu erhalten.

Flexihub

USB-Sicherheits-Dongle

USB Dongle helfen bei der Authentifizierung und tragen so zur Sicherung Ihrer Hard- oder Software vor unbefugtem Zugriff. Netzwerke und Software Anwendungen können so entworfen werden, dass Sie nicht ohne Sicherheitsschlüssel, z.B. einem Sicherheitsdongle geöffnet werden können. Elektronische Unterschriften werden auf solchen Dongles gespeichert.

3g-Dongle

3g-Dongle

WLAN USB Dongle ermöglichen Computern und Laptops ohne internen WLAN Chip die drahtlose Verbindung zum Internet herzustellen. Meistens handelt es sich um extra dünne Notebooks, die ein externes Gerät oder eher eine Software benötigen, um dem Betriebssystem die Erfassung des WLAN Signals zu ermöglichen.

GPS dongle

GPS-Dongle

Die GPS Technologie wurde zu einem essentiellen Teil einer Smartphone Software und ein Dongle für die GPS Navigation ist heut zu Tage nicht mehr sehr gefragt. Jedoch könnten Sie die GPS Dongle trotzdem nützlich finden, falls Sie Ihr Smartphone einmal nicht in Reichweite haben, da Sie Ihren Laptop in ein Navigationsgerät verwandeln. Sie werden komplett vom Laptop mit Energie versorgt und werden Sie nicht enttäuschen.

USB-Adapter-Dongle

USB-Adapter-Dongle

Bluetooth Dongle geben Informationen zwischen zwei oder mehreren Computern, Smartphones und anderen Geräten weiter, ohne dass weitere Kabel benötigt warden. Verbinden Sie Ihren Computer mit einem Netzwerk und verbinden Sie ihn mit jeglichem externen Gerät – von einem mobilen Telefon bis hin zu einer Tastatur.

Was ist ein HASP-Dongle?

Dongles sind in der Computerwelt nicht mehr so verbreitet wie früher. Durch mobile Geräte, Cloud-Dienste und drahtlose Kommunikation sind sie weniger nützlich als in der Vergangenheit. HASP-Schlüssel, auch als USB-Sicherheits-Dongles bekannt, sind nach wie vor weit verbreitet. Die Frage ist dann, was ist ein HASP-Schlüssel?

Ein Hardware-Schlüssel (HASP) oder Dongle ist ein Gerät, das zum Schutz vor Softwarekopien entwickelt wurde und über die USB-Schnittstelle eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellt. So funktioniert ein USB-Dongle Wenn eine Anwendung gestartet wird, sucht sie nach dem HASP-Dongle, um den Sicherheitscode zu erhalten, mit dem sie ausgeführt werden kann. Hardware-Sicherheitsgeräte wie ein Aladdin-Dongle können nicht dupliziert werden und bieten eine effiziente und effektive Methode für den Kopierschutz.

Ein Sicherheitsschlüssel oder Dongle bietet Schutz für elektronische Kopien und Inhalte. Sie werden verwendet, um Funktionen zu aktivieren oder Inhalte zu entsperren, wenn eine Verbindung zu einem Computer besteht. Das Gerät ist so vorprogrammiert, dass es bei der Abfrage einen Produktcode oder einen Verschlüsselungsschlüssel ausgibt. Sie erreichen dies elektronisch über eine Verbindung mit der externen Schnittstelle eines Computers oder Geräts.

Dongles sind Sicherheitsgeräte mit zwei Schnittstellen, die einen vorübergehenden Datenfluss und eine Pull-Kommunikation verwenden, damit die enthaltenen Informationen extrahiert und gelesen werden können. Wenn eine Anwendung nicht auf einen erforderlichen Dongle zugreifen kann, wird er möglicherweise nicht ausgeführt oder seine Funktionalität wird eingeschränkt. Dongles werden auch verwendet, um codierte Videoströme zu verarbeiten oder Funktionen in anderen elektronischen Geräten zu aktivieren.

Was ist der beste Sicherheitsschlüssel?

Hier finden Sie eine Liste der besten Sicherheits-Dongles und beliebtesten HASP-Schlüssel.


Yubico HASP

Yubico HASP

Yubicos YubiKey 5 NFC ist der beste Schlüssel, den Sie für die Anmeldung bei Online-Konten und -Diensten auf einer Vielzahl von Geräten verwenden können. Es verwendet einen USB-A-Anschluss und WLAN-NFC, um Sicherheit für Windows- und MacOS-Computer, Android-Geräte und iPhones zu bieten. Ich hatte noch nie Probleme bei der Verwendung der NFC-Funktion mit einem mobilen Gerät. Gleiches gilt für den USB-A-Anschluss. Der YubiKey 5 NFC unterstützt eine Vielzahl von Sicherheitsstandards, darunter Smart Card, OpenPGP, OTP, FIDO U2F und FIDO2.

Der Yubico HASP wird in Schweden und den USA hergestellt. Die einfache Verpackung aus Pappe und Kunststoff verschleiert die Leistungsfähigkeit. Das Design enthält einen Schlüssellochring, mit dem Sie das Gerät leicht verfolgen können, und eine goldene Scheibe, die zur Bestätigung der Anmeldung gedrückt wird. Der Yubico bietet einen praktisch unzerstörbaren, langlebigen und wasserdichten Sicherheitsschlüssel.

Was ist die Sentinel-HASP?


Sentinel HASP

Der Sentinel HASP schützt die Softwaresicherheit, indem eine einzige geschützte Anwendungsbinärdatei freigegeben wird. Anschließend werden Softwarepakete erstellt und freigegeben, deren Aktivierung auf vordefinierten Sentinel-HASP-Schutzschlüsseln basiert. Endbenutzer müssen den Sentinel HASP-Schutzschlüssel nach der Installation der Software anwenden, um deren Funktionalität zu aktivieren. Mit der Anwendung können zwei verschiedene Schlüsseltypen erstellt und verteilt werden.

Sentinel HASP SL - Dieser Schlüsseltyp wird über das Internet an den HASP Business Studio-Server übertragen. Ein Sentinel HASP SL-Schlüssel wird vom Endbenutzer zurückgegeben und installiert.

Sentinel HASP HL - Mit diesem Schlüsseltyp verbindet der Benutzer den HASP HL-Schlüssel mit der USB-Schnittstelle seines Computers.

Der Sentinel HASP erfüllt die Anforderungen der meisten ISVs, die ein einfach zu verwaltendes Schutz- und Lizenzierungssystem suchen. Das Produkt enthält intuitive Tools, die die Lernkurve verkürzen und schnell produktiv werden. Es verwendet eine Cross-Locking-Technologie, die es Anbietern ermöglicht, wettbewerbsfähig zu bleiben, indem Marketing- und Engineering-Prozesse getrennt werden.

Einige Sicherheits-Dongles verfügen über zusätzliche Konnektivitätsoptionen und -funktionen, die sie noch spezialisierter machen.

Kensington Key

Ein typisches Beispiel ist der VeriMark Fingerprint-Sicherheitsschlüssel. Das Multifunktionsdesign dient als U2F-Sicherheitsschlüssel sowie als Windows Hello-Fingerabdruckscanner. Um die Fingerabdruckfunktionen des Geräts nutzen zu können, müssen Sie einen Softwaretreiber herunterladen und installieren. Dies schränkt seine Nützlichkeit etwas ein, da zusätzliche Einrichtungsschritte erforderlich sind, um den Schlüssel voll auszunutzen.

Google Titan Key


Google Titan Key

Der Titan-Sicherheitsschlüssel von Google nutzt die Bluetooth-Kommunikation, um die Sicherheit zu aktivieren. Dieser Dongle bietet flexible Anschlussmöglichkeiten mit einem USB-A-Schlüssel sowie einem USB-C-Adapter. Es wird mit einem Bluetooth-fähigen Schlüssel geliefert. Der einzige Nachteil ist, dass der Bluetooth-Schlüssel über einen Micro-USB-Anschluss aufgeladen werden muss.

Legen Sie los!
Es dauert nur wenige Minuten, Ihren sicheren Account einzurichten.